Beiträge von BlackyGER/Dean Gallagher



    Ich zum Bsp hab ein Haus, wo 2 etwas kleinere Platz hätten in der Garage, wie Futo und Zion, leider hat mein Haus nur 1 Platz. Darum bleiben dann immer eins oder beide Fahrzeuge von mir und meiner Frau vor der Tür stehen. Find ich schade.


    Man sollte sich die Hotels mal ansehen welches die Möglichkeiten für ein Parkmarker haben, der muss nichtmal auf der Karte sichtbar sein. Bsp mein Hotel hätte möglichkeit wegen einer Tiefgarage bzw hat Tonnen an Parkplätzen, das Rich Man als bsp auch oder der Eclipse Tower.


    Auch sollten größere Firmen wie Central, Darknet, wir usw einen Marker bekommen auf eines der Grundstücke oder am Büro, das ein Büro sogar Vorraussetzung wird dafür wäre auch eine Lösung.

    Klar einige hätten nachteile am Anfang, aber es sollte dann ein Globalen einpark Timer von 6 oder 12h geben für Alles außer Auflieger. So könnte man den Server ein extremen Perf boost geben.

    Wo wäre der Abuse Faktor gegen Zivis eigl?

    Ich nenn nur ein einziges bsp dazu


    Handelskammer outfitt, es könnte angezogen werden zu firmen die im Export/Import tätig sind gegangen werden und diese fake HK vertreter könnten sachen bringen wie UA nocheinmal bieten und wir machen dir die Firma zu ;)
    Ja sowas würden Leute bringen und viele der Opfer würden das noch glauben.


    Jede Mechanik die man zum vorteil nutzen kann wird von vielen einfach abused ^^ muss man nichts schön reden

    Klar ist das ein Risiko, aber sieh es mal so. Ist doch 1000 mal cooler, wenn man nen Cop hochnimmt, die Kleidung abnimmt und dann 1-2 Tage später (oder wenn es nötig ist) das PD infiltriert. Dann kommen die Leute vllt mal von dem Trip runter, ständig 128731 Geiselnahmen zu machen, wo man als Geisel 1-2 Stunden oder länger nur dumm rumsteht. Das bietet doch soo viele Möglichkeiten für cooles, innovatives RP. Auch wenn ich eure Bedenken zu 100% nachvollziehen kann - aber wenn das zu sehr übertrieben wird, kann man das ja in den regelmäßigen Crime Sitzungen ansprechen oder die OGs direkt.

    Jo mag sein dennoch der Abuse gegen die Zivis von gewissen leuten wäre einfach zu groß, auch dsa man dan justitz und handelskammer uniform hätte, einfach zuviel abuse.


    Es könnte auch eine einzige Schneiderei einen Exklusivvertrag haben, es würde trotzdem nichts ändern. Dann gibt es nur noch Überfälle, wo die Officer jedes mal dann nackt irgendwo abgeholt werden müssen weil jede Gang/Familie/Kleinkriminelle zumindest eine Uniform haben will und es gibt viel zu viele Leute, die dann jeden Tag auf Cop machen würden und Leute nur negativ gegen das PD stimmen, was sowieso schon bei den normalen Officern schwer zu bekämpfen ist.

    Denk mal weiter, Herstellbare Uniformen sind Items, diese könnten den Officern abgenommen werden. Schneiderrei Exklusivvertrag hin oder her ^^

    Nicht alle Fahrzeuge, welche um den Würfelpark kreisen, gehören zu uns. Es gibt immer wieder welche, die nach zig Unfällen weiterfahren, aber das sind nicht wir. Die ganze Verfolgungsjagt zähle ich schon unter RP. Die Koordination der Einheiten, die Koordination der Streetracer usw. Man sollte das große ganze sehen.

    Nur weil der Server einen starken Bezug zur Wirtschaft hat, heißt das doch noch lange nicht, dass man hohe Tickets vergeben muss. Das verstehe ich jetzt wirklich nicht. Ja aber was würde passieren, wenn jeder das so macht wie die Frau Kaiser? Dann können sich die Cops auf Strafzettel-RP freuen, weil es dann keine Streetracer mehr geben würde. Seit doch mal froh, dass es mal was anderes gibt außer Ware von A nach B schieben und die Schießerein, Geiselnahmen usw.

    Für dich mag es langweilig geworden sein, was auch völlig in Ordnung ist, aber uns macht es immer noch mega Spaß. Es muss ja nicht jedem gefallen, aber Leben und Leben lassen :)

    Nene, wollt ich auch net so rüber bringen das es nur ihr seit am WP. Eine Verfolgungsjagt magst du zu RP zählen, gewissen maß ist es das auch, aber wiederrum auch nicht. Du hast nur dein SoloRP aber bis auf Cops die dir Hinterfahren absolut 0 Interaktion mit anderen, außer sie stellen dich aber wiegesagt 5 min zu 30?! Naja.


    Doch die Tickets müssen so hoch sein denn sonst würd es jeder machen, die Strafen dienen zur Abschreckung. Der Server hat nicht nur ein Bezug zur Wirschaft, er ist ein Wirtschaftsserver und so wird er auch Beworben. Durch die laschen Strafen aber in den anderen Bereichen ist er aber zu GTA Online geworden. Wenn die Strafen runter noch weiter runter gehen in der StVO wird das auch noch ein NFS Server, und das ist absolut Falsch.
    EUCH macht es spaß, hast du richtig erfasst, macht es aber den anderen auch Spaß? Diese hohen Tickets werden aber auch gegeben da die leute keine Lust haben auf sowas. Solche aussagen wie "dann haben sie den falschen Job" ABSOLUTER .....
    Ich versuch mal zu erklären warum ich so für höhere Strafen bin, achso btw Funfact, die StVO hatte schon mal höhere Strafen ;)


    Gruppe A macht Crime weil es ihnen Spaß macht

    Gruppe B macht Crime weil es Ihnen Spaß macht

    Gruppe C macht Crime weil es Ihnen Spaß macht
    (Was ihr macht Zähl ich der Simpelheit mal mit zu Crime)


    Cops müssen mit allen 3 Gruppen klar kommen egal obs denen Spaß macht oder nicht da Gruppe A B C sofort Mimimi macht wenn die Cops mal durchsickern lassen sie haben kein Bock drauf weil sie auch mal ruhiges Cop RP wollen und nicht 24/7 Action. Die Zivis sind auch abgefuckt da sie die am meisten Leidtragenden sind sie müssen unter A B C Leiden und Cops haben teils weder Zeit noch möglichkeit sich um die zu kümmern.

    Meinungs Mode on und damit verabschied ich auch aus dem Thema da es sich im Kreis dreht und eig. alles gesagt wurde von beiden Seiten.

    Wir sind ein Wirtschaftsserver und kein Crime Server, wenn ihr sowas einmal oder zweimal die Woche macht, ist es etwas Besonderes, kann man auch IC dann geil erzählen drüber, aber es ist halt alltag geworden. Ihr wollt das der Server mehr und mehr Crime wird wie einige andere auch und das ist der Absolut falsche weg. Ihr seit auch nicht mehr so Underground durch diese Häuffigkeit sondern einfach eine Crimegruppierung geworden und das schreckt extrem viele von ab und das merkt man auch IC. So ist euer werdegang, dann müsst ihr damit halt auch leben das ihr so hohe Tickets bekommt. Wenns euch nicht passt, machts halt nicht oder weniger wie wärs damit ;). Ich hoff es wird wieder so Underground mässig da ich dort auch gern war.
    Meinungs Mode off



    Wo bitte ist beim Cops provozieren, wärend der fahrt um den Würfelpark, wegfahren, unfälle haben, weiterfahren ect das RP?
    Du hast am ende sobald man gestellt wurde (wenn man nicht weg kommt) vll 5 min RP für 30 min hinterher fahren?


    Warum mit Wirtschaftsserver, ganz einfach, ihr macht es Täglich und beschwert euch das es zu teuer ist das ihr (GTA Online) Need for Speed style macht und nicht Wirschaftet? Es ist hier halt mal so das man bestraft wird, hier bekommt man nicht Geld wie in NFS wenn man davon kommt oder so. Das vergesst ihr.
    Wie schon jemmand sagte, die Strafen könnten höher sein, aber soziemlich jeder Cop macht schon weniger außer die Frau Kaiser, die würd euch volle 10k drücken und 9 Tage Fahrverbot (kleiner joke Emma :P)


    Das mit dem Anhalten, aussteigen, sorry das stimmt sowas von gar nicht. Weder ihr noch Cops machen das. Ausnahmen gibts, auch beim PD, wie Gonzo wenn er dran denkt oder Bev, glaube Bev hällt mit Kostic auch als einzige an und schickt nichtmal ne andere einheit hin, aber anderes Thema. Es wird langsam mehr drauf geachtet gerade von Seiten des PD das wenn schäden an Personen auftretten diese auch bemüht sind hilfe zu besorgen. Und das Spiegelt sich auch so wieder.


    Verbittert, gar nicht, ich bin selbst mitgefahren, bin selbst bei dem Tuningtreffen gewesen, von mir kamm sogar der Vorschlag mit ans PD fahren ect :D
    Jetzt kommt aber mal meine Meinung, ihr übertreibt es etwas mit dem Täglichen. 1x oder 2x die Woche reicht. Es ist schlicht langweilig geworden.


    Nachtrag: Durch euer schnelles fahren seht ihr teils ja nichtmal das ihr Leute oder Autos umfahrt

    Moin! Melde mich auch mal zu Wort. Bin derjenige, der das 4500$ Ticket ausgestellt bekommen hat. Bin 100% der Meinung von @Beverly_Montgomery. Geld ist nunmal etwas sehr wertvolles auf dem Server, jedoch sollte mehr wert auf das RP gelegt werden!

    Vielen Cops machts ja auch spaß eine 10-80 (Verfolgungsjagd) zu liefern, warum dann den Spieler noch so hart bestrafen?

    m.M.n gibt es genug Dinge, einen Streetracer zu bestrafen.. (z.B. die Karre schrotten, wegnehmen oder anderes). Man könnte sich vieles ausdenken, aber jedes mal eine hohe Geldstrafe?


    Man sieht anhand des restlichen Crimes bzw Servers was passiert bei zu laschen Strafen wie ihr fordert und Bev beführwortet ;) Bei einer 10-80 gibt es gar kein RP erst am ende. Da wird einfach nur mit 200 durch die Stadt geballet, leute umgefahren, unbeteiligten die auf der straße die Autos zerfahren ect. Es macht auch nicht jeden Cop spaß sondern nur einer Hand voll und das sind die gleichen.


    Wir sind ein Wirtschaftsserver.
    Wenn euer Fokus darin liegt Täglich rennen zu machen braucht ihr euch dann nicht wundern warum ihr 4500er Tickets bekommt aber dann beschwert ihr euch? Finde den Fehler.

    Ehrlich gesagt bin ich echt erschocken was hier geschrieben wurde. Was ist denn bitte verwerflich daran, dass man eine Verfolgungsjagt so auspielt, dass der Motor überhitzt ist und stehenbleibt? Muss man den immer gewinnen? Ich drifte z. B. sehr oft bei der Verfolgungsjagten auch wenn das nicht förderlich ist um zu entkommen. Aber es gibt dem ganzen einen gewissen flair, auch für den Verfolgenden.

    Ich heule nicht rum sondern möchte darauf aufmerksam machen, dass durch die hohen Strafen die Szene zerstört wird. Es ist echt sehr zeitaufwändig 4500$ zu erarbeiten wenn man auch noch ein Reallife hat. Es kommt halt darauf an, wie man diese Strafe ausspielt. Wenn ich geschnappt wurde, dann ist der Tag für mich als Streetracer durch und ich falle nicht mehr weiter diesbezüglich auf. Man kann ja auch andere Strafen einführen, wie z. B., dass das Auto für 3 Tage eingezogen wird.

    Hey Leute,


    ich habe ein großes Anliegen zum Thema Tickets im STVO-Bereich. Es ist erst gestern wieder passiert, dass ein Kollege ein Ticket in Höhe von 4500$ mit einem Tag Fahrverbot bekommen hat. Meiner Meinung sind die Tickets unverhältnismäßig hoch im Gegensatz zu anderen schwerwiegenderen Verstößen gegen das Gesetz. Als Beispiel: Das Abfeuern einer Waffe in der Öffentlichkeit wird mit 1000$ bestraft, der schwere Eingriff in den Straßenverkehr mit 2500$ bzw. das illegale Straßenrennen mit 4500$. Versteht mich nicht falsch, es muss schon eine Bestrafung geben, aber für jemanden der keine Firmen und passive Einnahmequellen hat (also der normale Mienenarbeiter) sind 4500$ umgerechnet 1 Woche Mienen-RP. Es wird sich öfters beschwert, dass im Staat relativ wenig los ist aber wenn man Eigeninitiative zeigt und die Streetracer-Szene gründet, wird sowas leider durch die zu hohen Strafen wieder zerstört. Bis jetzt habe ich nur positives von allen Spielern gehört, welche aktiv an den RP-Situationen teilgenommen haben, warum also sollte man sowas durch die viel zu hohen Strafen zerstören? Aus den eigenen Reihen kommen langsam Zweifel und eine Demotivation macht sich breit, weil man nur noch für die Tickets arbeiten geht. Ich denke, hier sollte man das RP im Vordergrund sehen und nicht die Bestrafung.


    Ich geh mal ganz direkt nun auf diche ein.
    1 Woche Minen RP für 4500$? Hör auf Kohle zu machen :D Im ernst, du machst dann absolut was falsch.
    4500$ für ein Rennen sind wenig denn darin ist alles wie Eingriff, schwerer Eingriff ect,

    Geht das Ticket mal über 4500$ bist du entweder ein Wiederholungstäter oder hast andere dinge mit angestellt.

    Dein Vergleich mit der Waffe, der, der eine Waffe in der Öffentlichkeit abfeuert geht locker mit 7,5$-15k Strafe raus und kommt vll sogar in Bau.
    Wer Strafe bekommt wurd erwischt, heißt die Waffe ist weg und die Waffenscheine möglicherweise auch und du gehst in Bau.


    Das Auto wird auch eingezogen aber nur bei Wiederhollungstäter oder sobald es Personenschäden gibt.

    Die 4500er Tickets werden nicht immer vergeben. Neulich erst war rennen das 2h ging mit extrem vielen und bis auf eine Person haben alle nur 400er bekommen und fertig.


    Wenn du die Auswirkungen sowie Kosten deines Rennens nicht tragen willst oder kannst, dann mach es einfach nicht.

    Die Strafen schaden der Szene absolut nicht das ist totaler Quatsch.

    Für das Verständniss mal, wenn du ein Straßenrennen machst bekommst bekommst nur ein 4500er Ticket weil
    A dies beinhaltet alles darunter
    B du damit in kauf nimmst auf Personenschäden

    Tickets die über diese Summe gehen sind wegen Schäden ect


    Wenn wie der OP sagte du eine Waffe abfeuerst,

    bekommst die 1000$ und das ding wird eingezogen damit hast den verlust auch, hast du damit jemmanden bedroht oder sogar verletzt kommt das auch noch oben drauf usw .. achso darüber das du in bau gehst brauchen wir mal nicht reden oder?


    In dem moment wo du ein Rennen mitfährst mußt du dir über die Konsiquenzen im klaren sein. Im nachhinein nun rumheulen weil du erwischt wurdest ist die absolute minus Reaktion ever. Aufgrund all der Faktoren die noch bei einem Rennen rein kommen, sind 4500 zu wenig ;)

    Sowas hatten wir schonmal wurde aber wieder rausgenommen da der "Service" dafür fehlt sprich das man die verschleiß Teile nicht ersetzen kann.
    Warum dies gemacht wurde weis ich nicht, vll weil es die Community wollte da es teils einfach zu hart ist wenn ein Fahrzeug welches monate arbeit gekostet hat nach paar wochen wieder hinüber ist oder einfach ich tippe aber auf den Mangel der GTA Engine bzw Rage

    Früher war es so das ab einen gewissen KM stand Fahrzeuge einfach langsamer wurden bis sie gar nicht mehr gefahren sind.

    Diese Random ausfälle wie du sagtest, hab ich das gefühl als gäbe es die schon, hab mein Auto frisch aus der Werkstatt hingestellt bin offline, am nächsten tag wars putt und nur ich hab den schlüssel ^^

    Erstmal müssen aber Werkstätten für Boote kommen :o denn diese wären auch von dem Verschleiß betroffen und man sie einfach nicht Reparieren :D

    Das stärkere Schadensmodell hatten wir auch schonmal da branten Autos und Explodierten .... brudi das war ne Zeit :D voller Angst :P

    Also mein Ram hat leider kein XMP Profil auf lager, werde wohl oder übel dann mal demnächst anderen ordern :) aber die Mühle läuft tutti, scheint wohl offenbar nur an der Auflösung zu liegen, bei 1920x1080 waren es ohne VSync 140 FPS, bei 2560x1440 waren es nurnoch knappe 90 FPS und schlussendlich bei meinen ursprünglichen 3840x2160 sind es eben fast 40 FPS. also bleibe ich vorerst mal bei 1920x1080. Hätte nicht gedacht das die Auflösung bei Rage so dermaßen die Leistung wegzieht :/ Aber vielen dank schonmal hat viel geholfen :)

    BTW du kannst so nun auch auf DX11 umstellen bei den Settings ;) sollten auch noch Stable 60+ sein

    Seit wann setzt ein Mod vor was man für eine Grafikkarte braucht?Der Dude hat nur gezeigt was dabei geht.

    alles nur Beispiele, würde zu lang dauern alles im Detail zu erklären, nicht sauer sein.

    In einem Mod sind Texturen diese belegen X anzahl an Vram
    GPU leistung wird benötigt für Berechnung von effekt xyz auf Tür bei Unfall

    GPU muss erneurt berechnen wie Model nun aussieht
    GPU muss vorrausberechnen welche möglichen weiteren effekte möglich wären


    Diese liste ist unendlich lang, und je mehr Details ein Fahrzeug hat, je höher die Polygone anzahl umso mehr berechnungen müssen gemacht werden.
    Weiteres bsp, in dem einen das erste, der Typ nutzt 2x 2080TI und hat noch frame Probleme weil selbst die sowas nicht mehr handeln können. Einfach zu gut gemacht. Sieht abartig geil aus aber kaum handelbar. Bei der Animation als er einsteigen will und auf die Tür zugeht sieht man richtig das mikrolaggen von low fps da die 2 GPUs in dem Moment überlastet sind mit der Berechnung von allen möglichen Szenarien die beim einsteigen passieren können.

    Es ist leider nicht so einfach mit, man sucht Mod, schmeißt ihn drauf und alles geht. In meinen Thread, was jemmand auf seite 1 erwähnte, du siehst dort welche Probleme wir haben, wir haben Karten die wie eine RTX 2070S sind, wir können uns dort aufhalten aber nix geht mehr, bei anderen die schwächere Karten haben, da Crasht das Game einfach.

    Hab nie gesagt das es über AMD nicht geht wusste es einfach nicht , hab nur angedeutet das er die NVIDIA Systeimsteuerung nicht hat weil er keine NVIDIA Karte hat thats all ruhig bleiben ... ^^

    aber gut zu wissen hab seit gefühlt 10 Jahren Nvidia deswegen wusste ich das nicht...

    Alles guti ^^ gibt halt welche die sowas Toternst meinen weil sie AMD oder NVIDIA haten wolln^^

Schon gewusst…?

Hast du schon die Highlights von unserem Twitch-Kanal gesehen?