SAPD | Antrag auf Waffenrückgabe

  • PR-Banner-Presse-klein.png


    Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,


    hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie ab sofort einen Antrag auf Waffenrückgabe stellen können. Damit können Sie die Herausgabe Ihrer Waffen, die sich in unserer Asservatenkammer befinden, beantragen. Nach Eingang Ihres Antrags wird geprüft, ob und wie viele Waffen von Ihnen bei uns eingelagert sind und aus welchem Grund. Sollten Ihre Waffen die Kriterien für eine Rückgabe erfüllen, werden wir Sie darüber informieren und einen Termin ausmachen.


    >>>Antrag auf Waffenrückgabe<<<


    Bitte beachten Sie, dass eine Begründung für die Herausgabe stets erforderlich ist und die Bearbeitungszeit 3-5 Tage beträgt.


    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Detective Department!

    Mit besten Grüßen,


    Unterschrift.png


    Cpt. David Kowalski

    Head of Public Relations & Communications Division

Schon gewusst…?

Uns findest du auch auf Facebook