StateV | Zweiter Charakter - so gehts!

  • 8147c1-1522641892.png





    Zweiter Charakter - so gehts!








    Die einen verspüren Freude, die anderen Sorgen.

    Die Thematik, bezogen auf einen zweiten Charakter, ist umstritten. Zurecht, wenn man blind jedem erlauben würde, sich einen zweiten Charakter zu erstellen...









    ... doch wir wären nicht StateV, wenn wir nicht 2 Schritte voraus denken würden. Wir sind uns der Problematik bewusst, dass der "Abuse" Faktor enorm ist - vor allem bei unserem Serverkonzept. Angefangen bei Informationen, die man vom Police-Departement aufnimmt & diese auf seinem ersten Charakter, der in der Crime-Szene unterwegs ist, zu seinem eigenen Vorteil nutzt. Bis hin zu der Schädigung einer Firma - der eigenen Konkurrenz. Es gibt unzählige Beispiele, die man heute hier nennen könnte, welche den Abuse-Faktor verdeutlichen. Aus diesem Grund ist das Auswahlverfahren, wer alles einen zweiten Charakter erhält so streng.


    Aber seien wir ehrlich. Sollten wir Leute darunter leiden lassen, die wirklich nur gute Absichten haben, für frischen Wind auf dem Server sorgen wollen & uns mit lustigen Charakteren belustigen wollen? Ein verkrüppelter & miefender Penner vom Würfelpark, eine freizügig gekleidete Prostituierte oder besser ausgedrückt; die Crackhure von nebenan, oder ein totaler Nerd, der nicht mal auf die Reihe bekommt seine Schuhe zu binden, grunzt und eine Nerdbrille trägt - mit Pickeln im Gesicht und einem NERVIGEN Nasenspray.


    Wollen wir, dass Spieler den Server verlassen, weil sie mal eine andere Rolle spielen wollen? Auch ich würde das gerne machen, doch ich möchte mir nichts rausnehmen, was ihr nicht dürft.


    Alles Charaktere, die leider selten auf unserem Server vertreten sind. Denn oftmals fand erst die Selbstfindung von Neulingen, die auf unseren Server in der Vergangenheit gestoßen sind. Fingen mit "normalen" Charakterzügen & Charaktereigenschaften an, haben jedoch mittlerweile viel mehr Erfahrung und wollen ihr Roleplay anders gestalten. Doch möglich war es bisher auf unserem Server nicht, denn es ist nun mal schwer möglich einen seriösen Businessman (wir sind nun mal ein Businesslastiges Projekt, wodurch die meisten RP-Stränge serös angefangen und durchgezogen werden - was völlig korrekt ist!) zu einem anderen völlig anderen Menschen zu entwickeln.


    Aber soll der Server aus nur solchen Charakteren bestehen?


    Wieso auch nicht Charaktere zulassen, die unter permanenter Beobachtung stehen, ein solides Konzept besitzen, keinen Wert auf Geld oder allgemein nicht abhängig von der Businesswelt auf StateV abhängig sein wollen und dazu eine bisher reine administrative Akte besitzen - die ausgefallener, lustiger & vieles mehr sein könnten?


    Es wird nur den Roleplay stärksten Spielern ein zweiter Charakter genehmigt. Um uns zu überzeugen, muss aus ausführliches & extrem ins Detail geschildertes Konzept eines Charakters verfasst werden, welchen ihr spielen wollt. Wie bereits erwähnt durfte man in der Vergangenheit nicht durch schwerwiegende genehmigte Beschwerdefälle gegen einen selber aufgefallen sein. Man braucht eine reine, weiße Weste und muss uns nicht nur schriftlich sondern auch mündlich in einem Gespräch mit mehreren Teammitgliedern überzeugen. Wer in der Crime-Szene unterwegs ist, wird nicht die Möglichkeit haben in einer Staatsfraktion, mit seinem zweiten Charakter, zu spielen. Wiederum werden Konzepte die Crime-Charaktere beinhalten, von Spielern in denen sie mit ihrem ersten Charakter Mitglied einer Staatsfraktion sind, direkt abgelehnt.


    Alle weiteren Voraussetzungen werden nicht preis gegeben. Schreibt einfach ein Konzept bei Interesse nieder. Eine Ablehnung ist keine Sanktion. Ihr könnt also nicht verlieren.


    Jegliche Regelverstöße die mit einem zweiten Charakter begangen werden, werden nicht nur härter Sanktioniert sondern sind ebenfalls übergreifend auf den ersten Charakter. Ein Mutwilliger Abuse, um seinem ersten Charakter oder seinem Umfeld in irgendeiner weise einen Vorteil zu verschaffen, hat zu folge, dass beide Charaktere einen permanenten Ausschluss erhalten. Ohne Diskussion.


    Wer ein System abused, welches eigentlich nur zum Wohle des Projekts und für den Spielspaß der gesamten Community dient, hat nichts auf dem Projekt verloren. Damit wir stetig die Übersicht über alle zweiten Charaktere behalten, werden auch nur wenige zugelassen. Damit bleibt es eine Rarität, eine Genehmigung besitzen zu dürfen.





    Interesse? Reiche hier dein Konzept ein! Sei kreativ, wir geben dir keine Vorlage. Wir wollen sehen, dass Mühe hinter eurem Konzept steckt.

    Bearbeitungsdauer: bis zu 4 Wochen

Schon gewusst…?

Uns findest du auch auf YouTube.