StateV | Regeländerungen

  • Ingame Regelwerk

    -neu-

    §2 Allgemeine Roleplay-Regeln


    17. Es ist untersagt die aus Livestreams gewonnenen Informationen im Spiel zu verwenden. Ebenfalls ist es untersagt am Chat-/Streamgeschehen eines Streamers teilzunehmen, wenn der eigene Charakter an der im Stream gezeigten Situation beteiligt ist.


  • Ingame Regelwerk

    -neu-


    StGB


    §5 Abs. 17 Besitz und Erwerb von staatlichen Sonderfahrzeugen


    Es ist verboten staatliche Sonderfahrzeuge für den privaten, nicht behördlichen Gebrauch zu erwerben oder zu besitzen. Unternehmern ist das ersteigern notwendiger Motorenteile für den Bau jener Fahrzeuge nur dann gestatten, wenn ein durch die Handelskammer erteilter Auftrag ausgestellt worden ist.

    Bei Zuwiderhandlung werden entsprechende Fahrzeuge gegen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von bis zu 90% der ausgelegten Kosten konfisziert.

    Dieses Handeln wird der Handelskammer zu den Akten gegeben.

    Die Höhe der Aufwandsentschädigung wird am aktuellen Marktpreis des Fahrzeugs festgelegt, Rücksprache mit der Handelskammer wird vollzogen.


  • Ingame Regelwerk       

    §11 Gruppierungen/Gangs/Familien/Mafien

    Neu


    2. Konflikte zwischen zwei Gruppierungen, sowie Konflikte zwischen Gruppierungen und Staatsfraktionen, müssen ohne Hilfe von anderen Parteien ausgespielt werden. Wenn Dritte von sich aus unbeabsichtigt in Konflikte hineingezogen werden und ausschließlich um Ihre eigenen Interessen zu wahren, entfällt diese Regel.

  • Ingame Regelwerk


    §4 New-Life-Regel


    -geändert-


    1. Wird man nicht durch einen Mediziner vor Ort versorgt, sondern wacht an einem nahegelegenen Ort auf, bedeutet dies, dass man vom Not-OP Team versorgt und nach erfolgreicher Behandlung entlassen wurde (Hier tritt die New-Life Regel in Kraft!). Man darf sich nicht erinnern wie man ohnmächtig geworden ist oder was während der Bewusstlosigkeit passiert ist. Nach der Behandlung durch das Not-OP Team darf man nicht in die vorangegangene RP-Situation zurückkehren. Unter einer Roleplay-Situation versteht sich eine aktuell laufende Aktion wie z. B. eine Schießerei.

    2. Wer durch einen Mediziner behandelt (wiederbelebt) wurde, kann sich an die spezielle RP-Situation erinnern.

    4. Die Bewusstlosigkeit im Spiel muss unabhängig vom Grund (auch Desynchronisation oder Bug) akzeptiert und ausgespielt werden.


    -entfernt-


    9. Nach dem Tod darf an der vorangegangen Roleplay-Situation nicht mehr teilgenommen werden (New-Life-Regel/One-Life-Regel). Wer wiederbelebt wird, ist nicht gestorben.

    10. Die Bewusstlosigkeit im Spiel ist unabhängig vom Grund (auch Desynchronisation oder Bug) im RP als Tod zu betrachten.



  • Ingame Regelwerk


    §12 Maskierung


    -entfernt-


    1. Spieler mit einer Vollmaskierung dürfen nicht anhand der Stimme/Akzent erkannt werden. Als Vollmaskierung gilt:

    1. 1. Balaclava, Sturmhaube, Masken, Strumpf, T-Shirt

    1. 2. Bandana & Kopfbedeckung (keine Knot Bandanas) & Brille


    Das aktuelle Stadtbild "Jeder trägt überall und zu jeder Zeit ein Bandana" entspricht nicht unseren Vorstellungen. Wir behalten uns vor gegebenfalls weitere Änderungen vorzunehmen.


    -geändert-


    2. Eine einfache Maske/Bandana, die den Mund verdeckt, zählt nicht als Vollmaskierung und schützt nicht die eigene Identität.


  • Ingame Regelwerk


    §14 Blood In/Out


    -geändert-


    12. Sobald ein Spieler seine zweite Gruppierungszugehörigkeit beendet (mit oder ohne Bloodout), wird sein Charakter sterben und er kann sich im Support einen Neuen beantragen.



    §8 StPO


    8.2 Verurteilungen dürfen nach 4 Monaten sozial konformen Lebens nicht mehr negativ ausgelegt werden, entsprechende Akten sind dann zu löschen. Erneute Straffälligkeit hat aufschiebende Wirkung


  • Eigene Spiel-Modifikationen, die nicht explizit von uns zur Verfügung gestellt werden sind verboten.


    Mit dem Release von NVE werden wir nun den Support für Redux einstellen und ebenfalls, werden wir die Nutzung von Redux auf unserem Server verbieten.

    Alternativ möchten wir euch NVE vorstellen und genehmigen dieses nun mit sofortiger Wirkung für StateV.


    Weitere Information dazu auf: https://www.patreon.com/razedmods



  • Ingame - Regelwerk - Handelsgesetzbuch







    -- neu --

    -- Geändert --



    §5 ) Tanksteuer: 9%


    §6.11 Auf ein Autohaus angemeldete Fahrzeuge dürfen ausschließlich für Probe- oder Überführungsfahrten verwendet werden.


    §10.4 Für Straftaten, die mit Fahrzeugen getätigt wurden, die auf ein Autohaus angemeldet sind, haftet stets der Inhaber des Autohauses. Bei Verstoß kann die Justiz und / oder die Handelskammer anordnen, dass zukünftig ein Fahrtenbuch geführt werden muss.



    §13 Urheberrecht

    1. Die Urheber von geistigen Schöpfungen genießen für ihre Werke Schutz nach Maßgabe dieses Gesetzes.

    a. Zu den geschützten Werken gehören insbesondere:

    I. Schriftstücke, insbesondere Vertrage

    II. Bilder

    2. Haben mehrere ein Werk gemeinsam geschaffen, ohne dass sich ihre Anteile gesondert verwerten lassen, so sind sie Miturheber des Werkes.

    3. Das Recht zur Veröffentlichung und zur Verwertung des Werkes steht den Miturhebern zur gesamten Hand zu. Änderungen des Werkes sind nur mit Einwilligung der Miturheber zulässig. Ein Miturheber darf jedoch seine Einwilligung zur Veröffentlichung, Verwertung oder Änderung nicht wider Treu und Glauben verweigern.

    4. Das Urheberrecht ist auf andere Personen Übertragbar.





    § 6 Warenvertrieb

    §6.1 Ein Unternehmen darf ausschließlich Waren, die zur Weiterverarbeitung benötigt werden, erwerben oder importieren.

    §6.1.1 Ein Unternehmen darf ausschließlich Waren, die es herstellen kann vertreiben und / oder exportieren.

    §6.2 Ein Imbissladen darf nur fertig zubereitet Lebensmittel und verschlossene Getränke anbieten

    §6.3 Ein Restaurant darf nur fertig zubereitete Lebensmittel und offene oder verschlossene Getränke anbieten. Ausgenommen hiervon sind Mischgetränke wie Cocktails.

    §6.4 Ein 24/7 darf nur folgende Waren anbieten:

        §6.4.1 Utensilien für den täglichen Bedarf

        §6.4.2 verschlossene Lebensmittel sowie nicht und leicht Alkoholische Getränke in verschlossene Flaschen und Dosen

    §6.4.3 Möbel und Dekoartikel


    §5.4 Ein Handelsposten definiert sich als 24/7, Imbiss, Restaurant, Ammu-Nation, Autohaus, Bekleidungsgeschäft, Juwelier.

    §12.3 Inhaber von Unternehmen welche sich im Bereich der Bars, Friseure, 24/7, Tankstellen, Waffenläden, Autohäuser, Juweliere, Tattoo- und Bekleidungsgeschäfte befinden, unterliegen gesonderter Regelung.

  • Allgemeines Regelwerk


    -entfernt--geändert--neu-


    §3 Umgangsformen


    6. Abs. 1.-3. Allgemeines Regelwerk StateV entfällt im Roleplay auf dem Game-Server.


    Ingame Regelwerk


    §24 externe Websiten / StateNet


    1. Externe Websiten dürfen nur nach erfolgreicher Verifizierung durch die Administration (stellvertretend durch die Handelskammer) verbreitet werden.

    2. Webseiten dürfen keine externen Verlinkungen beinhalten welche den Rahmen der Website verlassen.

    3. Webseiten dürfen keinen aktiven Login unterstützen, keine Daten erfassen und keine automatischen Inhalte erstellen.

    4. Ausgenommen sind Google Docs, Tabellen, Präsentationen, Formulare, sowie Websiten von Staatsfraktionen.

    5. Das reine Auslesen von StateNet-Daten ist erlaubt. Nicht erlaubt sind automatisierte Prozesse oder die Umgehung von User-Interaktionen z.b. das automatische SMS versenden.



    Das Regelwerk wurde zum besseren Verständnis überarbeitet!




Schon gewusst…?

Du kannst auch außerhalb des Spiels auf unser Wiki zugreifen!