Elfen-Sitzungsprotokoll vom 11.11.2018

  • styleLogo-20787d25a56a973e8a931a7250cfb4b22d6be00a.png



    Elfen-Sitzungsprotokoll vom 11.11.2018







    :statev: Anwesende Mitglieder :statev:

    _________________________________________________________________________



    Die Regeländerungen treten noch nicht in Kraft!



    # Regeländerungen


    Neuer Paragraph New-Life Regel

    1. Nach dem Aufwachen im Krankenhaus kann sich der Charakter nicht mehr an diesen speziellen RP-Strang erinnern.
    2. Wer wiederbelebt wird durch einen Mediziner, ist nicht gestorben und kann sich an den speziellen RP-Strang erinnern.
    3. Die Bewusstlosigkeit im Spiel ist unabhängig vom Grund (auch Desynchronisation oder Bug) muss akzeptiert und ausgespielt werden.



    Neuer Paragraph Hinrichtung/Suizid

    1. Absichtlicher Suizid, um einer Roleyplay-Situation zu entkommen, ist verboten.
    2. Suizid ist keine Lösung! Ein tiefgründiger RP-Strang muss vorangegangen sein, um vom Support
      akzeptiert werden.
    3. Hinrichtungen können nur in Absprache mit dem Support genehmigt werden und müssen
      tiefgründigen RP-Hintergrund haben, der keine andere Lösung bietet.
    4. Hinrichtungen müssen beider an der Hinrichtung beteiligter Parteien zugestimmt werden. Im
      Zweifelsfall hat der Support Entscheidungsgewalt.
    5. Stattgefundene „RP-Hinrichtungen“ ohne vorherige Anmeldung, müssen von beiden Parteien nach
      Beendigung der RP-Situation im Support gemeldet werden. Bis zur Klärung dürfen beide Parteien nicht mehr eingeloggt sein, um das zukünftige Roleplay nicht zu gefährden.



    # Allgemeine zukünftige Handhabung bei Hinrichtungen


    Es wurde besprochen, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, sodass eine Hinrichtung genehmigt oder abgelehnt wird. Viele mögliche als auch bereits geschehene Szenarien ausdiskutiert inkl. der Berücksichtigung in individuellen Fällen bei einem zu großen Wertverlust, großen Bekanntheitsgrad und alternative Lösungswege, sodass nicht zwingend eine endgültige Hinrichtung erfolgen muss. Eine Hinrichtung ist und bleibt der letzte Ausweg! Um eine Genehmigung gestattet zu bekommen, müssen immense und nachvollziehbare Kriterien erfüllt werden.


    Hierfür & für vieles mehr wird noch ein ausführlicher Thread folgen, um Spielern zu verdeutlichen oder Beispiele zu nennen, wie eine hingerichtete Person die Situation ausspielen kann, ohne den RP-Strang, der zu der Hinrichtung führte, in Zukunft nicht zu gefährden - auch ohne endgültigen Charakter-Tod.



    # Bargeld


    Im allgemeinen soll mehr Bargeld in den Umlauf kommen. In Zukunft sollen bestimmte Sachen teilweise nur mit Bargeld erwerbbar werden, sodass dadurch das Crime-RP gefördert oder gar erst ermöglicht wird. Des Weiteren wird die alte Bargeld-Übergabe-Funktion implementiert, sodass beim übergeben von Bargeld keine Steuern abgezogen werden.



    _________________________________________________________________________



    Vielen Dank an alle anwesenden Mitglieder!

Schon gewusst…?

Du kannst auch außerhalb des Spiels auf unser Wiki zugreifen!